Neuro Athletic Training
Input. Interpretation. Output.

Wir sind nicht nur Namensgeber und Wegbereiter dieses neuen Trainingsansatzes, sondern seit 2010 auch führender Dienstleister und Impulsgeber im deutschsprachigen Markt.

News


AlleNewsPresse
ImFootball Fußball Hacks

Kick Off #ImFootball Training

25.02.2019 | Allgemein + News + Presse

Start unseres neuen Projekts #ImFootball Training zusammen mit #ImFootball und Sport1. Wir freuen uns schon sehr auf den Launch und den Projektstart diese Woche. Also fleißig die APP #ImFootball runterladen, #ImFootball bei Instagram folgen, den ImFootball YOUTUBE Kanal abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben! Spürt selbst wie ihr eure Fußball-Performance BRAINHACKEN und auf ein höheres Niveau bringen könnt.

Start unseres neuen Projekts #ImFootball Training zusammen mit #ImFootball und Sport1. Wir freuen uns schon sehr auf den Launch und den Projektstart diese Woche. Also fleißig die APP #ImFootball runterladen, #ImFootball bei Instagram folgen, den ImFootball YOUTUBE Kanal abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben! Spürt selbst wie ihr eure Fußball-Performance BRAINHACKEN und auf ein höheres Niveau bringen könnt.

Training beginnt im Gehirn

Neues Buch von Lars Lienhard - Training beginnt im Gehirn. Mit Neuroathletik die sportliche Leistungsfähigkeit verbessern.

19.01.2019 | Allgemein + News + Presse

Lars Lienhard hat im RIVA Verlag sein neues Buch 'Training beginnt im Gehirn. Mit Neuroathletik die sportliche Leistungsfähigkeit verbessern" veröffentlicht. Das Buch kommt offiziell am 23.01.2019 raus, kann aber bereits vorbestellt werden. 

Lars Lienhard hat im RIVA Verlag sein neues Buch ‘Training beginnt im Gehirn. Mit Neuroathletik die sportliche Leistungsfähigkeit verbessern” veröffentlicht. Das Buch kommt offiziell am 23.01.2019 raus, kann aber bereits vorbestellt werden. 

ZDF_neuro-athletik-100_1280x720

ZDF Sportreportage Neuro-Athletik

17.12.2018 | Allgemein + News + Newsticker + Presse

Mit einem Highlight verabschieden wir uns ins neue Jahr. Am 16.12.2018 hat die ZDF Sportreportage über unser Neuroathletiktraining berichtet. Wir freuen uns sehr über das Ergebnis von drei intensiven Drehtagen mit  Filmemacher Mario Kottkamp von JAUMedia in Hinterzarten, Dortmund und auf der von uns initiierten weltweit ersten Neuro Athletic Conference im November 2018 in München. HIER der LINK zum Beitrag.

Quelle Titelbild: ZDF

Mit einem Highlight verabschieden wir uns ins neue Jahr. Am 16.12.2018 hat die ZDF Sportreportage über unser Neuroathletiktraining berichtet. Wir freuen uns sehr über das Ergebnis von drei intensiven Drehtagen mit  Filmemacher Mario Kottkamp von JAUMedia in Hinterzarten, Dortmund und auf der von uns initiierten weltweit ersten Neuro Athletic Conference im November 2018 in München. HIER der LINK zum Beitrag.

Quelle Titelbild: ZDF

Weitere Beiträge
ImFootball Fußball Hacks

Kick Off #ImFootball Training

25.02.2019 | Allgemein + News + Presse

Start unseres neuen Projekts #ImFootball Training zusammen mit #ImFootball und Sport1. Wir freuen uns schon sehr auf den Launch und den Projektstart diese Woche. Also fleißig die APP #ImFootball runterladen, #ImFootball bei Instagram folgen, den ImFootball YOUTUBE Kanal abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben! Spürt selbst wie ihr eure Fußball-Performance BRAINHACKEN und auf ein höheres Niveau bringen könnt.

Start unseres neuen Projekts #ImFootball Training zusammen mit #ImFootball und Sport1. Wir freuen uns schon sehr auf den Launch und den Projektstart diese Woche. Also fleißig die APP #ImFootball runterladen, #ImFootball bei Instagram folgen, den ImFootball YOUTUBE Kanal abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben! Spürt selbst wie ihr eure Fußball-Performance BRAINHACKEN und auf ein höheres Niveau bringen könnt.

Training beginnt im Gehirn

Neues Buch von Lars Lienhard - Training beginnt im Gehirn. Mit Neuroathletik die sportliche Leistungsfähigkeit verbessern.

19.01.2019 | Allgemein + News + Presse

Lars Lienhard hat im RIVA Verlag sein neues Buch 'Training beginnt im Gehirn. Mit Neuroathletik die sportliche Leistungsfähigkeit verbessern" veröffentlicht. Das Buch kommt offiziell am 23.01.2019 raus, kann aber bereits vorbestellt werden. 

Lars Lienhard hat im RIVA Verlag sein neues Buch ‘Training beginnt im Gehirn. Mit Neuroathletik die sportliche Leistungsfähigkeit verbessern” veröffentlicht. Das Buch kommt offiziell am 23.01.2019 raus, kann aber bereits vorbestellt werden. 

ZDF_neuro-athletik-100_1280x720

ZDF Sportreportage Neuro-Athletik

17.12.2018 | Allgemein + News + Newsticker + Presse

Mit einem Highlight verabschieden wir uns ins neue Jahr. Am 16.12.2018 hat die ZDF Sportreportage über unser Neuroathletiktraining berichtet. Wir freuen uns sehr über das Ergebnis von drei intensiven Drehtagen mit  Filmemacher Mario Kottkamp von JAUMedia in Hinterzarten, Dortmund und auf der von uns initiierten weltweit ersten Neuro Athletic Conference im November 2018 in München. HIER der LINK zum Beitrag.

Quelle Titelbild: ZDF

Mit einem Highlight verabschieden wir uns ins neue Jahr. Am 16.12.2018 hat die ZDF Sportreportage über unser Neuroathletiktraining berichtet. Wir freuen uns sehr über das Ergebnis von drei intensiven Drehtagen mit  Filmemacher Mario Kottkamp von JAUMedia in Hinterzarten, Dortmund und auf der von uns initiierten weltweit ersten Neuro Athletic Conference im November 2018 in München. HIER der LINK zum Beitrag.

Quelle Titelbild: ZDF

Weitere Beiträge
ImFootball Fußball Hacks

Kick Off #ImFootball Training

25.02.2019 | Allgemein + News + Presse

Start unseres neuen Projekts #ImFootball Training zusammen mit #ImFootball und Sport1. Wir freuen uns schon sehr auf den Launch und den Projektstart diese Woche. Also fleißig die APP #ImFootball runterladen, #ImFootball bei Instagram folgen, den ImFootball YOUTUBE Kanal abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben! Spürt selbst wie ihr eure Fußball-Performance BRAINHACKEN und auf ein höheres Niveau bringen könnt.

Start unseres neuen Projekts #ImFootball Training zusammen mit #ImFootball und Sport1. Wir freuen uns schon sehr auf den Launch und den Projektstart diese Woche. Also fleißig die APP #ImFootball runterladen, #ImFootball bei Instagram folgen, den ImFootball YOUTUBE Kanal abonnieren und auf dem neuesten Stand bleiben! Spürt selbst wie ihr eure Fußball-Performance BRAINHACKEN und auf ein höheres Niveau bringen könnt.

Training beginnt im Gehirn

Neues Buch von Lars Lienhard - Training beginnt im Gehirn. Mit Neuroathletik die sportliche Leistungsfähigkeit verbessern.

19.01.2019 | Allgemein + News + Presse

Lars Lienhard hat im RIVA Verlag sein neues Buch 'Training beginnt im Gehirn. Mit Neuroathletik die sportliche Leistungsfähigkeit verbessern" veröffentlicht. Das Buch kommt offiziell am 23.01.2019 raus, kann aber bereits vorbestellt werden. 

Lars Lienhard hat im RIVA Verlag sein neues Buch ‘Training beginnt im Gehirn. Mit Neuroathletik die sportliche Leistungsfähigkeit verbessern” veröffentlicht. Das Buch kommt offiziell am 23.01.2019 raus, kann aber bereits vorbestellt werden. 

ZDF_neuro-athletik-100_1280x720

ZDF Sportreportage Neuro-Athletik

17.12.2018 | Allgemein + News + Newsticker + Presse

Mit einem Highlight verabschieden wir uns ins neue Jahr. Am 16.12.2018 hat die ZDF Sportreportage über unser Neuroathletiktraining berichtet. Wir freuen uns sehr über das Ergebnis von drei intensiven Drehtagen mit  Filmemacher Mario Kottkamp von JAUMedia in Hinterzarten, Dortmund und auf der von uns initiierten weltweit ersten Neuro Athletic Conference im November 2018 in München. HIER der LINK zum Beitrag.

Quelle Titelbild: ZDF

Mit einem Highlight verabschieden wir uns ins neue Jahr. Am 16.12.2018 hat die ZDF Sportreportage über unser Neuroathletiktraining berichtet. Wir freuen uns sehr über das Ergebnis von drei intensiven Drehtagen mit  Filmemacher Mario Kottkamp von JAUMedia in Hinterzarten, Dortmund und auf der von uns initiierten weltweit ersten Neuro Athletic Conference im November 2018 in München. HIER der LINK zum Beitrag.

Quelle Titelbild: ZDF

Weitere Beiträge

 

 

Dienstleistung




1.
Athletes Development

Wir bieten ein ganzheitliches, auf die individuellen und sportartspezifischen Gegebenheiten des Athleten ausgerichtetes Neuroathletiktraining. Unser Training basiert auf den neurologischen Grundlagen jedes einzelnen Athleten und ist damit so individuell wie sein Fingerabdruck. Jedes Training mit Topathlet oder Toptalent findet bei uns im 1zu1 Setting mit einem unserer Neuroathletiktrainer statt.

2.
Inhouse Education

Wir bieten maßgeschneiderten inhouse Wissenstransfer für Verbände, Vereine, Rehaeinrichtungen, Kliniken und Unternehmen an. Hier transferieren wir unser neuroathletisches Know-How nach einer ausführlichen Status Quo Analyse den Zielen und zeitlichen Möglichkeiten unserer Kunden entsprechend.

3.
Neuro Consulting

Wir beraten Vereine, Verbände, Kliniken, Rehaeinrichtungen und Start-Ups aus den Bereichen Sport, Medizin und Gesundheit bei der Implementierung von neuroathletischem Wissen im Rahmen von Projekten.

 

Focus On Performance Netzwerk

2010 haben Martin Weddemann und Lars Lienhard FOCUS ON PERFORMANCE gegründet und NEUROATHLETIKTRAINING im deutschen und europäischen Spitzensport bekannt gemacht. Von ihrem Trainingsansatz profitierten Fußball- und Leichtathletik-Stars, Spitzenhandballer und Weltklasse-Wintersportler. Erfolgreiche Olympioniken (2012, 2014, 2016, 2018) und die deutsche Fußball-Nationalmannschaft (vor und während der WM 2014) vertrauten dem Duo und der Arbeit von Lars Lienhard. In den letzten Jahren suchten neben Weltklasse-Athleten, Vereinen und Verbänden auch immer wieder junge Talente die Zusammenarbeit, um auf ihrem Weg zur Spitze optimal betreut und begleitet zu werden. FOCUS ON PERFORMANCE ist ein starkes Netzwerk, welches die führenden und besten Neuroathletiktrainer in Deutschland vereint und hier für absolute Qualität steht. Unsere Trainer haben das komplette Z-Health Curriculum bei Dr. Eric Cobb durchlaufen und wurden intern spezifisch geschult. Das Trainerteam hat selbst Spitzensportbackground oder hat in den letzten Jahren als Neuroathletiktrainer intensiv im Spitzensport gearbeitet. Seit 2015 gehört Steffen Tepel zum Kernteam von FOCUS ON PERFORMANCE, der ehemalige Spitzensportler ist neben Lars Lienhard einer der führenden europäischen Trainer auf diesem Gebiet. Steffen hat 2014 die Olympischen Winterspiele als Cheftrainer der Schweizer Kombinierer und 2018 als Individualtrainer von Olympiasieger Fabian Rießle betreut. Ab 2017 wurde das Netzwerk dann sukzessive um weitere talentierte Neuroathletiktrainer erweitert. Anfang 2018 hat Ulla Schmid-Fetzer das Buch ‘Neuroathletiktraining’, das weltweit erste zu diesem Thema geschrieben. Im November 2018 wurde dann die weltweit erste Neuro Athletic Conference in München ins Leben gerufen. Im Dezember 2018 berichtete die ZDF Sportreportage in einem ausführlichen Beitrag über Neuroathletiktraining. Anfang 2019 wurde dann das zweite Buch von Lars Lienhard, der Amazon-Bestseller Training beginnt im Gehirn’, veröffentlicht und das Trainerteam um die Neuroathletiktrainer Malte Hartmann und Dominik Graf erweitert.

 

 

Martin Weddemann hatte als junger Sportstudent die Vision gemeinsam mit Lars Lienhard, seinem Coach aus Bonner Studienzeiten, neue Wege im deutschen Spitzensport zu beschreiten und hat daraufhin mit Lars im Sommer 2010 Focus On Performance gegründet. Martins Arbeit findet im Hintergrund statt. Er ist für die strategische Ausrichtung von Focus On Performance verantwortlich und kümmert sich primär um die Geschäftsführung und Netzwerkentwicklung. Seine große Leidenschaft ist die aktive Förderung, Weiterentwicklung und Begleitung von begabten Sporttalenten, dafür hat er Anfang 2018 Weddemann Talent Development gegründet.

 

 

 

 

Lars Lienhard hat 2010 mit Martin Weddemann Focus On Performance gegründet. Der ehemalige Leistungssportler und Amazon-Bestsellerautor („Training beginnt im Gehirn“) ist führende Kapazität und Pionier des neuronal gesteuerten Athletiktrainings in Deutschland. Lars studierte Sportwissenschaften, theoretische Medizin und Erziehungswissenschaften an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn und hat als einer der ersten Trainer in Europa das komplette Z-Health Curriculum von Dr. Eric Cobb durchlaufen und dieses mit Impulsen aus seiner täglichen Arbeit mit Spitzenathleten weiterentwickelt. Lars ist als erster Trainer in der Geschichte des DFB mit der deutschen Fußballnationalmannschaft 2014 in Brasilien Weltmeister geworden und hat als Individualtrainer Athleten auf Olympische Spiele vorbereitet (2012,2014, 2016, 2018) und den Deutschen Leichtathletik Verband 2016 als Berater nach Rio begleitet. Sein Wissen gibt er in Büchern und Workshops an interessierte Trainerkollegen weiter.

 

 

Steffen Tepel hat parallel zu seiner leistungssportlichen Karriere (Deutsche Nationalmannschaft Nordische Kombination, u.a. Juniorenweltmeister und Weltcupteilnehmer) an der Universität Freiburg im Breisgau Sportwissenschaften studiert. Von 2013-2014 war Steffen Chef-Bundestrainer der Schweizer Nordischen Kombinierer und hat die Schweizer Nationalmannschaft während der Olympischen Spiele in Sotschi 2014 hauptverantwortlich betreut und zum ersten Weltcup-Sieg seit 1994 geführt. Im Zuge der Olympia-Vorbereitung hat Steffen eine Partnerschaft mit Focus on Performance geschlossen und ist so durch Lars Lienhard und Martin Weddemann mit Neuro Athletic Training in Kontakt gekommen. Steffen hat daraufhin in den USA das gesamte Z-Health Curriculum von Dr. Eric Cobb durchlaufen, sich von ihm zum Neuroathletiktrainer ausbilden lassen und ist seitdem fester Bestandteil im Team von FOP und neben Lars Lienhard die führende Kapazität auf diesem Gebiet in Deutschland. Steffen arbeitet mit Olympiasiegern und Weltmeistern aus dem Wintersport sowie diversen Fußballprofis und Talenten aus den verschiedensten Sportarten zusammen und berät Unternehmen, Vereine und Verbände bei der Implementierung von Neuroathletik.

 

Malte ist seit Anfang 2019 fester Bestandteil von Focus On Performance. Erfahrungen als Kaderathlet in der Individualsportart Tennis, aber vor allem auch der Reiz an der Vielseitigkeit anderer Sportarten (Fußball, Basketball, Freeskiing, Surfen), die er immer noch aktiv betreibt, sind schon immer fester Bestandteil seines Lebens. Dieses Interesse an der menschlichen Bewegung führten ihn zu seinem sportwissenschaftlichen Bachelor- und Masterstudium an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen mit dem Profilfach Sportmedizin. Durch das Z-Health Curriculum von Dr. Eric Cobb lernte er schlussendlich den wichtigsten Baustein der menschlichen Bewegung, das Nervensystem, richtig zu verstehen. Seit nun mehreren Jahren ist er als Neuroathletiktrainer für Leistungssportler aus verschiedenen Sportarten tätig. Seit der Gründung 2016 ist er Head Fitness Coach der TWA Tennis-Academy in Stuttgart, welche die erste Tennis-Academy in Deutschland ist, die das Neuro Athletic Training als festen Bestandteil integriert hat. Des weiteren arbeitet er schon länger mit verschiedenen Fußballprofis und Nachwuchstalenten zusammen. In der Bundesligasaison 2018/19 wurde er, zusammen mit seinem Kollegen Dominik, von Axel Busenkell (Athletiktrainer Mainz 05/ U21 Nationalmannschaft) als Neuroathletiktrainer im Zuge der Vorbereitung für die Profispieler von Mainz 05 dazu geholt. Malte berät unter der Flagge von Focus On Performance Unternehmen, Vereine und Verbände bei der Implementierung von Neuroathletik.

 

Dominik ist seit Anfang 2019 fester Bestandteil von Focus On Performance. Der examinierte Sportwissenschaftler entschied sich nach der Beendigung seines Studiums an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen gegen den klassischen Weg des Sportlehrers im Staatsdienst und für die Karriere im Sport. Schon während seines Studiums hat er begonnen im Bereich Sporttherapie und Athletiktraining zu arbeiten. In der Folge durchlief er das gesamte Z-Health Curriculum von Dr. Eric Cobb. Mittlerweile verfügt er über einen reichen Erfahrungsschatz in der Betreuung von Mannschaften und Individualsportlern.  Auf Grund seines eigenen sportlichen Hintergrunds liegt seine besondere Expertise vor allem in den Spielsportarten sowie Tennis. Zusammen mit Malte Hartmann arbeitet  er bereits seit vielen Jahren  in enger Kooperation als Neuroathletiktrainer. Gemeinsam  trainieren sie die Nachwuchstalente der TWA Tennis-Academy Stuttgart und begleiteten die Profispieler von Mainz 05 in der Vorbereitung zur  Bundesligasaison 2018/19. Neben Tennisspielern und Fußballern greifen auch Profihandballer auf sein Wissen zurück. Seit Anfang 2019 erweitert er das Team von Focus on Performance um Unternehmen, Vereine und Verbände dabei zu helfen neurozentriertes Training  zu implementieren.

 

 

 

Highlights

     

 

 

 

 

 

Referenzen

Zu unseren Klienten zählen Unternehmen, Verbände, Vereine, Fußballnationalspieler, Weltklasse-Athleten aus den verschiedensten Disziplinen und hoffnungsvolle junge Fußball- und Sporttalente. Über uns und unser Neuroathletiktraining wurde in folgenden Medien berichtet:

 

 

ZDF-Sportreportage WDR SkySportHD
Sport1 FAZ Süddeutsche
WELT THEGUARDIAN FOCUS

 

Bilder

 

Kontakt


 

Anfragen an Focus On Performance (Presse, Consulting, Inhouse Education, Groß-Projekte, Trainingscamps)

Martin Weddemann
Kennedydamm 7
40476 Düsseldorf
info@neuro-athletic.com 

 

Anfragen an Lars Lienhard

Lars Lienhard
Humperdinckstraße 11
53757 Sankt Augustin
nc-lienhala@netcologne.de  

 

Anfragen an Steffen Tepel

Steffen Tepel
Schulstraße 13
59955 Winterberg
st@neuro-athletic.com  

 

 

 

 

Impressum


Focus On Performance – Neuro Athletic Training

Martin Weddemann

Kennedydamm 7
40476 Düsseldorf

email: mw@neuro-athletic.com

Inhaltlich Verantwortlicher gem. § 55 II RStV: Martin Weddemann (Anschrift s.o.)


Design + Entwicklung
zweipro crossmediales Kommunikationsdesign | www.zweipro.de
in Zusammenarbeit mit Benedikt Wystup 


 

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.


Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.


Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

Impressum
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

IDatenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics 

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.


© 2019 Copyright FOCUS ON PERFORMANCE

 

 

Weiter nach unten